• 1
  • 2
  • 3

Dürener Straße 52 - 50226 Frechen
Tel.: 0 22 34/5 35 00 oder Mail-Kontakt

Bewerbung um einen Job? - Hier klicken!

Tarifabschluss für die Jahre 2018 bis 2020

Mit der Ende 2017 getroffenen Tarifvereinbarung sind die Tarifverhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk für die gewerblich Beschäftigten erfolgreich beendet worden. Die Tarifparteien einigten sich im Rahmen eines 3-jährigen Tarifvertrages, die Löhne für die Beschäftigten in den alten und neuen Bundesländern bis zum Ende des Jahres 2020 in allen 8 Lohngruppen anzugleichen.

In der 1. Stufe ab dem 1. Januar 2018 werden die Löhne der Lohngruppe 1, in der rund 75 Prozent der Beschäftigten tätig sind, in Westdeutschland von 10,00 € auf 10,30 € (3 Prozent) angehoben und in Ostdeutschland von 9,05 € auf 9,55 € (5,52 Prozent). In der Lohngruppe 6 wurde ein Tariflohn von 13,55 € (Ostdeutschland: 12,83 €) vereinbart.

Ab dem 1. Januar 2019 steigen die Löhne der Lohngruppe 1 dann auf 10,56 € (Ostdeutschland: 10,05 €) und der Lohngruppe 6 auf 13,82 € (Ostdeutschland: 12,83 €).

In der letzten Stufe ab dem 1. Januar 2020 erhalten die Beschäftigten in der Lohngruppe 1 einen Tariflohn von 10,80 € (Ostdeutschland: 10,55 €) und der Lohngruppe 6 einen Tariflohn von 14,10 € (Ostdeutschland: 13,50 €). Die Anpassung der neuen Bundesländer (Ostdeutschland) auf das Niveau der alten Bundesländer (Westdeutschland) erfolgt zum 1. Dezember 2020.